Zurück zur Übersicht

Schweizer Unternehmen unterstützen SELAM, eine Wohltätigkeitsorganisation in Äthiopien

Gesponsert von REGO-FIX in Zusammenarbeit mit Vischer und Bolli AG, Fraisa SA und Lamprecht Transport AG

REGO-FIX HQ

2023 hat die REGO-FIX AG zwei CNC-Zentren am SELAM Technical Vocational College in Addis Abeba vollständig mit Werkzeugen und Messgeräten ausgestattet.  Die FRAISA SA und die VISCHER & BOLLI AG haben das SELAM Technical Vocational College mit ihren hochwertigen Zerspanungswerkzeugen ausgestattet und die LAMPRECHT TRANSPORT AG  hat die gesamte Lieferung ebenfalls kostenlos nach Äthiopien transportiert.

Im Dezember 2023 schulte Bruno Weber des SELAM Technical Vocational College in Addis Abeba in der Anwendung von Zerspanungswerkzeugen. (Aufgrund der verlängerten Schulzeit in Äthiopien haben die Lehrlings Ausbildungsprogramme im Januar 2024 wieder aufgenommen).

SELAM wurde als Kinderheim gegründet und umfasst heute Schulen, Berufsbildungszentren, Produktionsstätten, eine Klinik und bietet Unterstützung für die örtliche Gemeinschaft. Heute ist SELAM in vier Städten in ganz Äthiopien vertreten und beschäftigt über 700 Mitarbeiter.

 

selam.ch/en/vision-und-mission

selam.ch/en/berufsbildungszentren

Zurück zur Übersicht